Freiheit und Liebe

Es gibt keine Liebe ohne Freiheit. Liebe ist, wenn ich mir für den anderen wünsche, was dieser für sich wüncht. Echte Liebe entsteht dann, wenn ich meinem Herzen folge, denn dann entsteht Liebe in mir und dies ist die Voraussetzung für die Liebe zu anderen Menschen. Ich bin bereit für die Liebe, indem ich für mich selbst sorge und die Liebe in mir fühle. Liebe ist, wenn ich mich immer wieder im hier und jetzt, heute dafür entscheiden kann. Ohne Freiheit kann Liebe schnell verwechselt werden mit Abhängigkeit und mit dem Wunsch nach Sicherheit. Wenn Liebe mit Abhängigkeit verwechselt wird dann fühlt sich das energielos an, abgeschnitten von der Kraft und Liebe in mir. Echte Liebe fordert nicht und lässt Raum. Abhängigkeit entsteht dann, wenn das Vertrauen und die Liebe zu mir selbst fehlt.

 

Freude kommt von selbst, wenn ich meinem Herzen folge und mir selbst treu bleibe. Mein Körper sagt mir immer wieder, dass ich auf ihn hören soll, denn der Körper spricht eine eigene Sprache.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0